-50%
Auf lagernde
Uhren und
Schmuck

Ausgenommen reduzierte Ware,
Uhrbänder und Reparaturen

Mit Stil von Tradition bis Moderne...

Das Juweliergeschäft Ecker wurde 1963 von Franz Ecker gegründet. Anfangs war es eine Werkstätte im elterlichen Wohnhaus. Im Jahre 1965 wurde dann nach Wels in die Pfarrgasse übersiedelt. 1977 bot sich die Gelegenheit das Geschäft auf die derzeitige Größe zu erweitern. Franz Ecker führte das Geschäft bis zu seiner Pensionierung im Jahre 1992.

Danach übernahm sein Sohn Kurt Ecker, gelernter Gold und Silberschmied, den elterlichen Betrieb. 2002 wurde der Verkaufsraum völlig neu gestaltet. Beim Umbau wurde auf eine angenehme Atmosphäre mit viel Licht und vielen Vitrinen zur besseren Warenpräsentation Wert gelegt.

Ein besonderes Augenmerk gilt auch den vielen Swarovski Stücken in den eigenen Swarovski-Vitrinen. Angefangen von ganz kleinen Tierchen bis hin zur "Swarovski-Fashion" Schmuck Collection. In der hauseigenen Werkstätte werden Kundenwünsche, auch nach ganz persönlichen und eigenen Ideen, prompt und zuverlässig ausgeführt. Selbst-verständlich auch jede Art von Reparaturen.

 

 

Geschäft von innen